Slider

8 Tipps für mehr Anfragen und Bestellungen über Ihre Internet-Seite

  1. Die richtigen Besucher auf die eigene Internet-Seite bringen
    • Mit welchen Suchbegriffen wird die eigene Internet-Seite bei Google im organischen (unbezahlten) Suchergebnis gefunden?
    • Welche Suchbegriffe erzielen Klicks bei Google Ads-Kampagnen? Stimmen diese Suchbegriffe mit dem eigenen Angebot überein oder sind diese zu generisch?
  2. Der erste Eindruck Ihrer Webseite
    • Welchen Eindruck haben die Besucher, wenn sie zum ersten Mal auf Ihre Webseite kommen?
    • Vermittelt Ihre Webseite Professionalität und Vertrauen?
  3. Benutzerfreundlichkeit
    • Ist Ihre Internet-Seite übersichtlich gestaltet?
    • Wie benutzerfreundlich ist die Navigation der Internet-Seite?
  4. Landingpages
    • Hat Ihre Webseite themenspezifische und suchmaschinenoptimierte Unterseiten, auf welchen potentielle Kunden landen und sich sofort am richtigen Ort befinden?
  5. Vollständige Werbebotschaft
    • Sind die folgenden Elemente einer Werbebotschaft auf Ihrer Webseite vorhanden?
      • Angebot
      • Über uns
      • Positionierung: Warum sollen sich potentielle Kunden gerade für Sie entscheiden? Was unterscheidet Ihr Unternehmen von Mitbewerbern?
      • Ansprache der Kundenbedürfnisse
      • Vertrauensbeweise
      • Kontakt: Dominante Kontaktaufforderungen, verschiedene Kontaktmöglichkeiten bieten
  6. Attraktive Inhalte bieten
    • Tipps, Ideen, Ratgeber, Testresultate, Studien, Fachartikel, Vergleiche, Checklisten etc.
    • Attraktive Inhalte im Sinne von Zusatznutzen fördern das Vertrauen der Besucher Ihrer Internet-Seite und wirken sich verkaufsfördernd für Ihre Angebote aus.
  7. Anfrage- und Bestellformulare
    • Nur so viel Informationen abfragen wie notwendig.
    • Bei längeren Formularen in zwei Schritte unterteilen, die weniger heiklen Informationen im ersten Schritt behandeln.
  8. Umwandlungs- und Reaktionsraten messen
    • Bei Google Analytics das Conversion-Tracking einrichten und so die Anfragen und Bestellungen messen.
    • Die Umwandlungs- und Reaktionsraten regelmässig überprüfen und bei schwachen Raten Optimierungen umsetzen.

Kontaktieren Sie mich

AKTUELLE TRAININGS

Wertvolle Tipps direkt in Ihre Inbox!

Stefan Schmidlin

  • MARKETINGLEITER

Interessante Themen

  • 10 Tipps wie Sie Ihre Kunden im Internet besser erreichen
  • 10 Tipps wie Sie Ihre Kunden im Internet besser erreichen
  • 10 Tipps wie Sie Ihre Kunden im Internet besser erreichen
  • 10 Tipps wie Sie Ihre Kunden im Internet besser erreichen
  • 10 Tipps wie Sie Ihre Kunden im Internet besser erreichen

Verkaufstechnik / Kundenbedürfnisse

Das folgende Verkaufsvideo bezieht sich auf die berufliche Erwachsenenbildung.